Upgrade TrainerInnenzertifikat

Upgrade your TrainerInnenzertifikat – Module zur TrainerInnenausbildung

Sie haben einige Seminare oder Module einer TrainerInnenausbildung absolviert,
doch Sie können damit keinen anerkannten Nachweis als TrainerIn nachweisen?

TrainerInnen und AusbildnerInnen, die die geforderten neuen Formalkriterien des AMS (mindestens 110 Stunden) nicht nachweisen können, können bis zu 3 Module nach Sichtung Seminare bzw. Ausbildungsinhalte anrechnen lassen:
zB Konfliktmanagement, Kommunikation, Gruppendynamik…
(Die Inhalte der Nachweise sollten den Inhalten der TrainerInnenausbildung nahe sein und über mind. einen Tag pro Modul stattgefunden haben).
Sie vereinbaren mit uns einen Ausbildungsplan und nehmen anschließend am regulärem TrainerInnenlehrgang teil und besuchen die noch ausstehenden Module.

Im Anschluss erhalten Sie:

  • Zertifikat: TrainerInnenzertifikat in der Erwachsenenbildung mit 115 Stunden.
  • Voraussetzungen: (NUR) für TrainerInnen in der Erwachsenenbildung oder Personen mit Nachweis von absolvierten Modulen bzw. Einheiten aus Weiterbildung oder TrainerInnenausbildung

Erfahren Sie mehr über die Inhalte ->

Modul 1 KommunikationModul 2 PräsentationModul 3 GruppendynamikModul 4 Methodik & Didaktik
Wir vermitteln Grundlagen der Kommunikation und erklären mit vielen Praxisbeispielen was Kommunikation ist und wie sie funktioniert, um das gewünschte Gesprächsklima herzustellen
Ihr Auftritt bitte! Ihre persönliche Präsentations- und Kommunikations-kompetenz erwerben Sie durch kreative Übungen und Theorien für ein professionelles Auftreten im Trainingsalltag mit Videoeinsatz, Feedback & Sprechtechniken
Sie lernen Gruppendynamiken kennen, um ein positives Gruppenklima herzustellen sowie Interventionsmethoden rechtzeitig einzuleiten
Das Einsetzen von Kenntnissen, um Bildungsveranstaltungen für Erwachsene didaktisch zu planen und methodisch durchzuführen, die passenden Methoden in der Erwachsenenbildung umzusetzen sind Inhalte dieses Modules
Modul 5 KonfliktmanagementModul 6 ModerationModul 7 Seminarplanung & ABSCHLUSS:
Sie erlangen Wissen der Konfliktmechanismen, um präventive Maßnahmen einzuschalten und Interventionen einzuleiten mithilfe von praxisnahen Beispielen und Übungen
Sie erwerben Kenntnisse der Moderationstechniken zur kreativen Gesprächs- und Gruppenführung, um gemeinsam zu Ergebnissen und Entscheidungen zu gelangen
Sie erwerben Wissen, um Bildungsveranstaltungen für Erwachsene konzipieren, planen und organisieren zu können
Abschluss-Modalitäten:
Multiple-Choice-Test (nur bei ISO-Zertifizierung), 1-tägiges Seminarkonzept erstellen und daraus eine Live-Sequenz präsentieren


Übersicht
Zertifikat: Trainer-In für die Erwachsenenbildung mit 120 Einheiten | 9 ECTS
Kosten: je Modul 290 Euro (inkl. Zertifikat, Unterrichtsmaterialien & e-Learningzugang 24/7h)
Ort: Mittelgasse 26/3, 1060 Wien

 Group Austria Informationen 2017

nächsten Durchgänge:  Info & Termine


Senden Sie uns Ihre Anfrage zu:

Anfrage Upgrade

* Diese Felder müssen ausgefüllt werden!

Persönliche Angaben

Bitte füllen Sie die Felder aus:
zb 1234 TTMMJJJJ
Wird gesendet

 

Zusätzlich möglich:
– ISO-Zertifizierung 17024  für TeilnehmerInnnen des Lehrgangs mehr Info
– Soziale Kompetenzen 45 Einheiten (vertiefendes Modul) mehr Info
– Berufsorientierung und Bildungsberatung 45 Einheiten (vertiefendes Modul) mehr Info
– Beratung & Coaching 45 Einheiten (vertiefendes Modul) mehr Info
– Gender Mainstreaming (bei einigen Bildungsveranstaltern verpflichten) mehr Info
– Diversity Training (bei einigen Bildungsveranstaltern verpflichtend) mehr Info [/box]

Schreibe einen Kommentar